Spiele Fanpage-Forum zu X Rebirth, X³: Terran Conflict, X3: Reunion, X2-Die Bedrohung & viele weitere Spiele/Games

X Rebirth, X3: Terran Conflict, X3: Reunion Infos & Spiele-Lösungen, Diskussionen, Tipps Tricks & Cheats/Mods im Fanpage-Forum & weitere Spiele/Games










Aktuelle Zeit: 19.06.2018, 22:17
Willkommen im Xfans Spiele Fanpage-Forum!
Wenn Du auch ein Zocker bist, dann bist Du hier richtig. Du musst registriert sein, um alle Funktionen (schreiben, Bilder ansehen, etc.) dieses Forums nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular um dich kostenlos zu registrieren. Falls Du bereits in diesem Forum registriert bist, kannst du dich hier anmelden. Viel Spaß!


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Werbepause ;-)
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: X Rebirth - Systemanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 29.10.2011, 07:26 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2003, 17:27
Beiträge: 5422
Wohnort: X-Universum
Stand: 06. November 2013:
Die Daten auf Amazon und im Egosoft-Forum sind nun jetzt wohl stimmig:




Systemanforderungen: für xr_green_kl

Minimum: :top:
- OS: Windows 8 (64 bit), Windows 7 SP1 (64-bit), Vista SP2 (64-bit), XP SP2 (64-bit)
- Prozessor: Intel i-Serie mit 2GHz oder äquivalenter AMD-Prozessor
- Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
- Grafikkarte: Nvidia GT400 Serie mit 512MB RAM, ATI 4870HD mit 512MB RAM
- DirectX: Version 9.0c
- Festplattenspeicher: 6 GB freier Speicher
- Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte

Empfohlen :top:
- OS: Windows 7 SP1 (64-bit)
- Prozessor: Intel i5 (Quad) / i7 mit 2.5GHz oder äquivalenter AMD-Prozessor
- Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
- Grafikkarte: Nvidia GT500 Serie mit 1GB RAM oder mehr, ATI 5870HD mit 1GB RAM oder mehr
- DirectX: Version 9.0c
- Festplattenspeicher: 10 GB freier Speicher
- Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte










Alter Text, Stand Stand: 30. Sep.11:
Im Egosoft-Forum steht unter: :arrow: [INFO] Technologie - Systemanforderungen, Modding etc. (http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=307780)
dass es zu diesem Zeitpunkt noch nicht möglich sei, die Hardwareanforderungen genau einzuschätzen (Stand: 30. Sep.11).

Allerdings wird X Rebirth auch neueste CPUs mit vier und mehr Kernen vollständig nutzen können.
Und X Rebirth wird voraussichtlich als Mindestanforderung mit Direct X 9 funktionieren.

So weit, so gut.

Und hier gibt es noch einen Beitrag: "[HARDWARE][UMFRAGE] Als wie wichtig empfindet ihr 64-Bit-Speicheraddressierung?"
:arrow: http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=308078 im Egosoft-Forum.

Wobei ich mich frage, weshalb er sich die Frage noch stellt, wo Egosoft doch schon verlauten ließ,
dass X Rebirth "mehrals4kern-optimiert" ^^ sein wird? :gruebel:

Folgendes Zitat zeigt allerdings meiner Meinung noch Unstimmigkeiten:
Zitat:
X Rebirth wird als Mindestanforderung mit Direct X 9 funktionieren sofern wir auch damit alle für unser Spiel nötigen grafischen Tricks möglich machen können. Das bedeutet nicht dass es nicht eventuell zu einem späteren Zeitpunkt einmal eine DX11 Version der Engine geben kann



Diese Informationen sind gekoppelt an so Fragen wie: Brauch ich einen neuen PC, neue Komponenten (Grafikkarte, Board, Prozessor)?
Wenn ja, welche? Welche sind kompatibel, etc.

_________________
greetings...Xfan
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 29.10.2011, 07:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2003, 17:27
Beiträge: 5422
Wohnort: X-Universum
Na sowas, zufällig wird bei mir ein neues PC-System fällig. :mrgreen:
Da ja demnächst so einige interessante Spiele auf dem Markt erscheinen werden, die alle mit
gesunden, selbstbewußten Systemvoraussetzungen daherkommen und mein PC wirklich in die Jahre kommt, wird nun erneuert.



Mittlerweile gab es seit dem letzten PC-Kauf vor ca. fünf Jahren
in der Technik einige Quantensprünge, teils mit völlig überarbeiteten Technologien.

Ich habe z.B eine nvidia 8800 wo ich sehr stolz drauf war.
Nun gibt es z.B. die GTX560 Ti.

Die "Core i"-Serie kam raus. Die hab ich komplett verschlafen.
Core i3 (Office), Core i5(Multimedia), Core i7(zocken).

Da ja Egosoft geschrieben hatte, dass X Rebirth auch neueste CPUs
mit vier und mehr Kernen vollständig nutzen können wird,
würde es Sinn machen sich eins der moderneren Versionen zu kaufen.

AMD kommt für mich nicht mehr in Frage, von daher lass ich das hier mal raus.
Auch möchte ich nicht mehr allzuviel selber rumbasteln müssen.

Ich hatte zuerst, wie früher bei Alternate geschaut.
Allerdings musste ich feststellen, dass mir dort das Angebot im Gegensatz zu früher als zu überteuert rüberkommt.
PC Games macht da auch schön mit. Interessante Zusammenstellungen für Gaming-PCs.
beim näher hinsehen und dem Vergleichen auf anderen Seiten,
wie etwa Amazon, stellt sich heraus, dass es noch optimierter geht.
Das war früher kaum so, bei Alternate - schade :(

Ich habe nun folgendes Komplett PC-System bei Amazon gefunden:
:arrow: http://www.amazon.de/Professional-Balli ... 763&sr=1-2

(Windows 7 Professional 64 |Gamer-PC ECO-TEC Intel Sandy Bridge Core i7 2600K 4x3.4GHz |Crucial Ballistix 8GB DDR3-1600 |1000GB SATA3 | MSI GTX560 Ti Twin Frozr II DX11 2GB GDDR5 Overclocked |MSI P67A-C43 1155 Mainboard(B3)|BeQuiet Netzteil 80Plus |7.1 Sound |USB3.0 |Sata3 |Xigmatek Gaia SilentCooler| +Dirt3 Steam Gutschein)

- Windows 7 Professional 64 ist schon drauf (für den Preis finde ich das gut)
Ich habe die einzelnen Komponenten durchgegoogelt und recherchiert und alle sind zumindest nicht als unterdurchschnittlich einzustufen.
Ich finde, dass da ein passables System zusammengestellt wurde.
Es muss nicht allzu teuer und zu neu sein.
Aber die GTX560 Ti war mir wichtig, diese hier ist noch schneller, auch wenn ich sie gerne von Asus gehabt hätte.
Der Core i7 2600K ist auch Vorraussetzung für ein neues System
Das Netzteil und das Mainboard haben sich ebenfalls als gut herauskristallisiert.
Wenn das alles richtig läuft?

Was meint ihr dazu? ^^


Es soll mich in der Evolution der PCs wenigstens in die Mitte der Fortschrittlichkeit katapultieren. :mrgreen:
Ich finde, die PCs sind noch teurer wie früher :shock: ^^
Mein ander PC wird mit Open-Office bürotauglich innerhalb der Familie weitergegeben.
Somit ist das wirtschaftlich gesehen, eine gute Ausrede :lach: ;)

dann kann X Rebirth, Skyrim, Guildwars 2, etc. kommen :P

_________________
greetings...Xfan
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 29.10.2011, 12:17 
Offline
Monopolist
Monopolist
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2009, 10:11
Beiträge: 919
Und wieder ein Fall, in dem ich mir einen Sabber-Smily wünsche. *sabber* :D
"Dat will ik auch!" :lach:
Beim Conrad (kennt ihr die Geschäfte?) habe ich viele - vom Preis-Leitungsverhältnis gute - Aufrüstsets gesehen. :ja: Vllt lohnt es sich für euch ja auch dort mal einen Blick reinzuwerfen. (Soll keine Werbung sein^^)

MfG Kurtanovic

_________________
*streik*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 29.10.2011, 20:03 
Offline
X-TREME
X-TREME
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2007, 07:01
Beiträge: 1477
ooh ne neue graka brauch ich auch mal ^^ aber mein AMD 3 kern prozzezor reicht mir fürs erste, wobei son i7 schon ganz schick wäre ^^

_________________
Bild

Wenn ihr was gegen meine rEchtshrEibunG habt dann bitte!
Aber ich schreibe cool wenigstens nicht khul


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 10.11.2011, 20:22 
Offline
Gehilfe
Gehilfe

Registriert: 10.11.2011, 20:18
Beiträge: 3
Also das heist das ich mit einem Intel Core 2 Duo E4600 Prozessor keine chance habe XRebirth spielen zu können ?

Mein System:

Windows Vista 32 Bit
450 GB Festplatte
Intel Cor 2 Duo E4600 @ 2,4Ghz (2 kerne)
EVGA Nvidia Geforce GTX550 TI (1024 mb GDDR5)
4 GB Ram DDR3 (wegen vista nur 3 )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 10.11.2011, 20:27 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2006, 21:35
Beiträge: 3787
Wohnort: SR 2 Normandy
davidgo hat geschrieben:
Also das heist das ich mit einem Intel Core 2 Duo E4600 Prozessor keine chance habe XRebirth spielen zu können ?

Mein System:

Windows Vista 32 Bit
4 GB Ram DDR3 (wegen vista nur 3 )



Mit einem Dual Core geht das schon, aber er müsste stärker sein als deiner. Ich hab einen vergleichbaren Core2Duo und er ist stark, aber halt nicht fürs High End Segment ausgelegt ;)


Und wegen dem RAM, der ist nicht wegen Vista nur 3GB, sondern wegen dem 32-bit Betriebssystem :zustimm:

_________________
"Mein Fleisch soll im Rinnstein verwesen, damit eure Idee in den Himmel kommt?
Seid ihr besoffen?" - Berchtold Brecht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 10.11.2011, 20:30 
Offline
Gehilfe
Gehilfe

Registriert: 10.11.2011, 20:18
Beiträge: 3
danke für die schnelle antwort

das mit dem 32 bit wusste ich schon =D

freue mich schon wahnsinnig auf rebirth. soll ja viel besser sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 10.11.2011, 20:34 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2006, 21:35
Beiträge: 3787
Wohnort: SR 2 Normandy
davidgo hat geschrieben:
soll ja viel besser sein



Das sagen alle Hersteller von ihren neuen Produkten. Also mal schauen was rauskommt ;) EGOSOFT hat mich bisher nie enttäuscht und ich wäre auch zufrieden wenn sie mit X-Rebirth an die Bestwerte der X-Serie anknüpfen könnten (so ne Mischung aus X2, X3TC und neuen Ideen) :D

Bleiben ma' optimistisch :yau:

_________________
"Mein Fleisch soll im Rinnstein verwesen, damit eure Idee in den Himmel kommt?
Seid ihr besoffen?" - Berchtold Brecht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 10.11.2011, 20:44 
Offline
Gehilfe
Gehilfe

Registriert: 10.11.2011, 20:18
Beiträge: 3
Also ich finde Die X reihe besonders geil von anderen Spielen.

Was mich aber besonders aufgeregt hat das sie keine vernünftige Story eingebaut haben ich meine.

Wenn sie eine komplett nahtlose Story eingebaut hätten ,meinetwegen zwischen einzelnen spielen auch ein zeitsprung mehrere jahrzente, Wäre es sicherlich viel spannender und interessanter gewesen. und man hätte den zusammen hang vieler dinge besser verstanden selbst jetz bin ich immer noch nicht zu 100% mit der X reihe vertraut einige dinge verstehe ich immer noch nicht. das it eigentlich das größte Mackel was egosoft eingebaut hat.

und natürlich die flotten Führung war auch nicht so wie es hätte sein sollen. wenn man 10 GK´s hat und ka wie viele kleinerer schiffe muss man für ein einzelnes schiff schon mindestens 4 stunden kucken was baue ich wo ein und man ist sich dann immer noch nicht sicher ist das jetz gut so für die zwecke ? oder nicht. weil die informationen einfach nicht da waren.

Aber naja ich hoffe mal sie lernen aus ihren Fehlern. und verbessern diese mackel.

Ansonsten sind diese Spiele der absolute oberhammer. Die würde im multiplayer zu 1000000% Eve Online toppen da wette ich,


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth - Systenanforderungen, Hardware
BeitragVerfasst: 10.11.2011, 20:54 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2006, 21:35
Beiträge: 3787
Wohnort: SR 2 Normandy
Ich hab mit X2 angefangen, das war der perfekte Einstieg ;)

Da begann die Komplexität der späteren Spiele, aber dennoch waren noch nicht so viele Details zu lernen (nur weniger Laser mit Alpha, Beta und Gamma Abstufung; nur eine handvoll Raketentypen; Schiffe nur M1-M6 + TS, TP, TL). Das war durchaus auswendig lernbar :zustimm:

_________________
"Mein Fleisch soll im Rinnstein verwesen, damit eure Idee in den Himmel kommt?
Seid ihr besoffen?" - Berchtold Brecht


Nach oben
 Profil  
 
Werbepause ;-)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]   
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast






Suche nach:

Gehe zu:  


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron


www.xfans.de - Spielefanpage Xfans News Xfans Fanscripte-Downloadarchiv Pagerank erhoehen

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

PlayStation style by Scott Stubblefield